Die Spieler der U23 des VfL Wolfsburg stehen beisammen, umarmen sich und jubeln.
17.02.2020
Akademie

U23 gewinnt auch sechstes Testspiel

Jungwölfe bezwingen den Liga-Konkurrenten VfB Oldenburg mit 6:0.

Die Spieler der U23 des VfL Wolfsburg stehen beisammen, umarmen sich und jubeln.

Es war eine überzeugende Leistung: Mit 6:0 (4:0) hat die U23 am Sonntag im letzten Testspiel den Liga-Konkurrenten VfB Oldenburg vor heimischem Publikum bezwungen. Damit hat die Wolfsburger Zweitvertretung alle ihre sechs Vorbereitungspartien für sich entscheiden können. Am kommenden Sonntag, 23. Februar, wird es dann ernst: Mit der Auswärtspartie beim FC Eintracht Norderstedt (Anstoß um 14 Uhr, Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt) startet der VfL in die restlichen Partien der Rückrunde.

Klare Verhältnisse

Gegen ersatzgeschwächte Gäste aus Oldenburg sorgte der VfL schon in der ersten Halbzeit für klare Verhältnisse. In der neunten Minute eröffnete Iba May, nach Vorarbeit von Mamoudou Karamoko, den Torreigen. Eine starke Kombination führte in der 25. Minute schließlich zum 2:0 durch Luca Horn. Eine Einzelleistung von Omar Marmoush brachte den dritten Treffer (30.), Karamoko markierte sechs Minuten später den 4:0-Pausenstand. Nach dem Wechsel waren es Jannis Heuer per Kopf (63.) und Jesaja Herrmann mit einem herrlichen Treffer (71.), die auf 6:0 erhöhten.

„Große Spielfreude gezeigt“

VfL-Coach Rüdiger Ziehl: Wir haben diesen letzten Test gegen Oldenburg auch in der Höhe verdient gewonnen. Wir haben sehr dominant agiert und im Mannschaftsverbund gegen den Ball sehr intensiv gearbeitet. In Ballbesitz haben wir eine große Spielfreude an den Tag gelegt. Wir wissen den Erfolg allerdings richtig einzuordnen, da der Gegner aus Oldenburg ersatzgeschwächt angetreten ist. Dennoch fahren wir kommendes Wochenende mit einem guten Gefühl nach Norderstedt, wohlwissend aber, dass in Punktspielen andere Voraussetzungen gelten und wir wieder komplett gefordert sein werden.

VfL Wolfsburg U23: Klinger - Heuer (66. Klamt), Rizzi, Siersleben - Itter (66. W‘Okitasombo), May (46. Stach), Möker (66. Hamadi), Justvan, Horn (66. Abifade) - Karamoko, Marmoush (66. Herrmann).

Funktionen

Teilen

 
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren