Nahaufnahme der Trophäe des U19-DFB-Pokals
DO . 13. 12. 2018
Akademie

U19-Wölfe wollen ins Halbfinale

Die A-Junioren gastieren im DFB-Pokal am Samstag beim SC Freiburg.

Nahaufnahme der Trophäe des U19-DFB-Pokals

Es ist kein leichtes Los, das die U19-Wölfe im Viertelfinale des DFB-Pokals gezogen haben. Am Samstag, 15. Dezember (Anstoß um 12 Uhr), gastiert der VfL beim Titelverteidiger SC Freiburg im Möslestadion. Im letzten Spiel des Jahres will die Mannschaft von Trainer Thomas Reis in das Halbfinale des Wettbewerbs einziehen, um die Chance auf den Pokal-Gewinn zu wahren. In die Runde der letzten Acht sind die Grün-Weißen durch Siege gegen Dynamo Dresden (2:0) und gegen den VfL Bochum (1:0) eingezogen. Vor der Partie in Freiburg sprach der Wölfe-Coach über …

… die Vorfreude aufs Spiel: Wir haben die Möglichkeit, das erste halbe Jahr mit einem Sieg zu beenden und ins Halbfinale einzuziehen. Da werden wir alles daransetzen, dieses Ziel zu erreichen.

… die Stärke des Gegners: Der SC Freiburg hatte anfangs in der Bundesliga Süd/Südwest ein paar Schwierigkeiten, aber sie haben sich stabilisiert und auch gegen Top-Mannschaften sehr gute Ergebnisse erzielt. Uns erwartet daher am Samstag im Breisgau eine sehr schwierige Aufgabe. Aber ich glaube, dass wir über eine Mannschaft verfügen, die absolut dagegenhalten kann und wird.

… das eigene Auftreten: Wir müssen wie in den letzten Partien agieren. In den Zweikämpfen waren wir präsenter und unsere Tore haben wir wie immer geschossen. Das wird sicherlich in Freiburg ein Schlüssel zum Erfolg sein, da wir schwer zu bespielen sind und über eine sehr gute Offensive verfügen. Und da sich unsere Abwehr auch stabilisiert hat, werden wir den Gegner vor schwierige Aufgaben stellen.

… die personelle Situation: Definitiv nicht dabei sein können der verletzte Maximilian Janke sowie Nico Mai, Luis Saul und Sebastian Mellack wegen Trainingsrückstand nach Verletzungspausen. Dazu fehlt Tim Mertens, der krank ist. Alle anderen Akteure stehen zur Verfügung.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren