30.09.2021
Fans

Tickets für Königsklasse

Salzburg und Lille ab sofort im Verkauf.

Für die beiden Heimspiele in der Champions League gegen den FC Salzburg (2. November um 18.45 Uhr) und den OSC Lille (8. Dezember um 21 Uhr) in der Volkswagen Arena läuft ab sofort der exklusive Verkauf für Dauerkarte-Inhabende und Mitglieder. Diese Verkaufsphase endet am 6. Oktober (17 Uhr). Ab dem 7. Oktober (9.30 Uhr) beginnt der freie Verkauf. Die Tickets zu fanfreundlichen Preisen sind ausschließlich online über den Wölfeshop erhältlich. Pro Bestellvorgang sind jeweils maximal zehn Eintrittskarten möglich. Die Kapazität wird bei 25.000 Zuschauern liegen und es wird auch keine Schachbrettbelegung mehr geben – für alle Wolfsburger Fußballfans ein großer Schritt zurück in die Normalität.

1) Anspruch auf Ermäßigung haben: Schwerbehinderte, Arbeitslose, Rentner, Auszubildende/Schüler/Studenten (bis einschl. 25 Jahre)
2) Zutritt ohne Familienblock-Bedingungen, auch nur Erwachsene möglich

Weitere wichtige Infos

  • Dauerkarten haben keine Gültigkeit.

  • Rollstuhlfahrer-, Sehbehinderten- und Gehörlose-Plätze sind vorhanden (nur über das Service Center erhältlich)

  • Die Tickets müssen beim Kauf personalisiert werden. Die bestellten Tickets werden nicht mehr mit der Post versendet, sondern per E-Mail als Print-at-home-Tickets, die man sich bequem zu Hause ausdrucken kann. Der Link zum Ticketabruf sowie zur Personalisierung wird i.d.R. drei Tage vor dem Spiel per E-Mail versendet. Eine Umpersonalisierung ist über diesen Link möglich.

  • Alle Zuschauenden müssen nachweisen, dass sie über einen vollständigen Impfschutz verfügen oder genesen sind. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre benötigen weder einen Impf- noch einen Genesungsnachweis. Darüber hinaus sind Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, von dieser Regelung ausgenommen. Sie benötigen einen medizinischen Nachweis (Attest), dass sie nicht impffähig sind sowie einen negativen Corona-Antigentest eines zertifizierten Impfzentrums, der nicht älter als 24 Stunden sein darf (kein Selbsttest).

  • An den Kassen und rund um die Volkswagen Arena sowie in der Zuwegung von den Parkplätzen im Allerpark und vom Allersee direkt am AOK Stadion wird es ab zwei Stunden vor Spielbeginn gekennzeichnete Kontrollstationen geben. Sie werden dabei helfen, den Ablauf am Stadioneingang zu beschleunigen und Warteschlangen zu vermeiden. Wer dort seinen Nachweis erbringt, erhält ein Bändchen. Der Zugang zum Stadion erfolgt dann nur mit gültigem Ticket und Bändchen. Das gilt auch für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre.

  • Die gültigen Hygienevorschriften sind beim Besuch einzuhalten. Alle Vorkehrungen, die die Einhaltung des Abstandsgebots gewährleisten sollen (zum Beispiel Absperrungen von sanitären Anlagen, Abstandsmarkierungen) sind aufgehoben. Darüber hinaus gilt für Zuschauende keine Maskenpflicht mehr, auch nicht in geschlossenen Räumen oder beim Verlassen des Sitzplatzes.

  • Für Rückfragen steht unser Service Center unter service@vfl-wolfsburg.de zur Verfügung.

Jetzt Tickets sichern

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren