Die Wölfinnen vom VfL Wolfsburg jubeln.
DI . 30. 01. 2018
Frauen I

Testspiel am Mittwoch

Wölfinnen treffen auf den SC Huelva.

Die Wölfinnen vom VfL Wolfsburg jubeln.

Keine zwei Wochen mehr, dann startet für die Wölfinnen mit dem Nachholspiel im DFB-Pokal-Achtelfinale beim BV Cloppenburg das Pflichtspieljahr 2018. An der Algarve befindet sich die Vorbereitung der Grün-Weißen somit in einer entscheidenden Phase. Passend dazu testen die VfL-Frauen am morgigen Mittwoch, 31. Januar, gegen den spanischen Klub SC Huelva. Im unweit vom Teamhotel entfernten Stadion von Vila Real de Santo Antonio wird die Partie um 16 Uhr (Ortszeit) angepfiffen.

„Wertvoller Test“

Für VfL-Cheftrainer Stephan Lerch ist die Testpartie eine willkommene Abwechslung zum Trainingsprogramm und ein wichtiger Prüfstein. „Das ist ein wertvoller Test, weil wir unter realen Bedingungen proben können. Wir haben gegen Huelva die Erfahrung gemacht, dass wir auf einen sehr körperbetonten Gegner treffen, der uns im Zweikampfverhalten einiges abverlangt. Wir können viele Dinge, die wir uns in den vergangenen Wochen angeeignet haben, anwenden. Das zeigt uns aber auch, wo wir gerade stehen und an welchen Stellen wir noch arbeiten oder welche Impulse wir im Training noch setzen müssen.“

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren