01.11.2021
Frauen

Talente gesucht

Sichtungstraining der Jahrgänge 2008 bis 2010 für die U13- und U15-Juniorinnen am 17. November.

Almuth Schult, Svenja Huth und Alexandra Popp – zusammen bilden sie nicht nur eine Achse beim VfL Wolfsburg, sondern auch in der deutschen Nationalmannschaft. Doch auch sie haben einmal klein angefangen und irgendwann den Schritt zu einem höherklassigen Verein gewagt. Genau deshalb sucht der VfL Wolfsburg für seine U13- und U15-Juniorinnen junge talentierte Feldspielerinnen und auch Torhüterinnen der Jahrgänge 2008 bis 2010. Los geht es am 17. November um 16.30 Uhr am Kunstrasenplatz am Elsterweg 5 in Wolfsburg.

Neben vielen talentierten Spielerinnen werden am Tag des Sichtungstrainings auch die Trainer und Torwarttrainer der U13 und U15-Juniorinnen sowie der sportliche Leiter des Nachwuchsbereiches, Steffen Beck, anwesend sein. Alle Interessierten müssen im Vorfeld nur das Bewerbungsformular vollständig ausfüllen, von den Erziehungsberechtigten unterschreiben lassen und dann per Mail bis zum 16. November an nachwuchs-frauen@vfl-wob.de schicken. Ansonsten brauchen alle Nachwuchsspielerin einzig gute Laune, Spaß am Fußball und dem Wetter entsprechende Sportkleidung. Fußballschuhe, Schienbeinschoner, Sportsachen, gegebenenfalls Torwarthandschuhe und Getränke sind also mitzubringen. Bei Fragen können sich Interessierte gerne per Mail an nachwuchs-frauen@vfl-wob.de wenden.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren