Jon Dahl Tomasson lachend während des Abschlusstrainings.
19.02.2020
Männer

„Super vorbereitet auf Wolfsburg"

Malmö-Coach Jon Dahl Tomasson auf der Pressekonferenz vor dem Europa-League-Spiel.

Jon Dahl Tomasson lachend während des Abschlusstrainings.

Nachdem sich am frühen Nachmittag bereits VfL-Cheftrainer Oliver Glasner und Mittelfeldspieler Xaver Schlager zum am morgigen Donnerstag, 20. Februar (Anstoß um 21 Uhr), anstehenden Hinspiel im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League zwischen den Wölfen und Malmö FF äußerten, zogen am Abend der Coach des schwedischen Vertreters, Jon Dahl Tomasson, und Verteidiger Rasmus Bengtsson nach. Vor dem Duell in der Volkswagen Arena sprach der frühere Bundesliga-Akteur vom VfB Stuttgart, der Malmö erst vor kurzem als neuer Übungsleiter übernahm, auf der obligatorischen Pressekonferenz unter anderem über...

...die aktuelle Verfassung seines Teams: Wir wissen noch nicht genau, wo wir stehen, haben aber eine gute Vorbereitung hinter uns gebracht. Die Jungs haben sehr gut trainiert und wir haben viel Energie, das spüre ich. Nun steht ein großes Spiel vor uns. Mit viel Elan wollen wir morgen ein gutes Ergebnis erreichen, auch für die Fans, die uns vor Ort unterstützen.

...das Hinspiel gegen den VfL: Ich habe ein gutes Gefühl, auch weil wir von vielen Fans unterstützt werden, die die lange Reise nach Deutschland auf sich genommen haben. Das zeigt, was wir für ein Verein sind und was für einen Zusammenhalt wir haben. Mit Hin- und Rückspiel haben wir 180 Minuten. Deswegen ist mein Motto, dass wir so lange wir können in der Partie bleiben müssen.

...die Erwartung an seine Mannschaft: Es ist ganz wichtig, dass wir eine gewisse Ordnung halten. Wir müssen über beide Spiele konstant sein, unsere Spielphilosophie durchsetzen, dranbleiben und dürfen uns keine Fehler erlauben.

...die Erfahrung seines Teams: Wir haben viele Spieler im Kader, die einiges an Erfahrung haben. Wie ich es bisher im Training gesehen habe, denke ich, dass sie es schaffen, auf diese Erfahrung auch im Spiel zurückgreifen zu können. Es ist aber auch wichtig, was die jungen Spieler einbringen können.

...den VfL: Wir sind super vorbereitet auf Wolfsburg. Ich habe selber in der Bundesliga gespielt und in meiner Zeit beim dänischen Fußballverband auch viele Spiele gesehen. Wir wissen, dass die Liga gut ist und kennen jeden Spieler vom VfL. Wir wissen auch, mit welcher Taktik und welcher Formation Wolfsburg spielen wird.

Verteidiger Rasmus Bengtsson vom Malmö FF auf der PK vor dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg.

Zudem sprach Rasmus Bengtsson über…

…die Herangehensweise im Hinspiel: Wichtig ist, dass wir gut in die Partie starten und früh im Spiel sind. Wir müssen durchhalten und uns im Spiel steigern. Es ist wichtig, dass wir als Team zusammenstehen.

…die Malmö-Fans: Die Unterstützung aus unserer Heimat ist top. Wir freuen uns, dass so viele mitreisen.

Matchcenter: Alle Infos zur Partie

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren