Sebastian Stolze jubelt.
11.05.2018
U23

SSV Jahn Regensburg verpflichtet Sebastian Stolze

Ausgeliehener VfL-Spieler unterzeichnet beim Zweitligisten.

Sebastian Stolze jubelt.

Bereits in der abgelaufenen Saison war VfL-Offensivspieler Sebastian Stolze an den SSV Jahn Regensburg ausgeliehen. Nun hat der Zweitligist aus Bayern den 23-Jährigen fest verpflichtet. In dieser Saison hat der gebürtige Thüringer, der Anfang 2014 von Rot-Weiß Erfurt zu den Wölfen kam, bislang 26 Zweitliga-Partien für Jahn Regensburg absolviert, in denen ihm drei Treffer gelangen.

In Wolfsburg war Sebastian Stolze zunächst noch ein halbes Jahr bei den A-Junioren am Ball, ehe er zur U23 stoß. Zwischen 2014 und 2017 kam er in 81 Regionalliga-Partien der U23 zum Einsatz, hier erzielte er 22 Treffer. Die Wölfe waren auf ihn aufmerksam geworden, nachdem er als A-Jugendlicher bereits für das Erfurter Drittliga-Team gespielt hatte und hier auf 13 Einsätze kam. Mit der U19 des VfL Wolfsburg wurde Sebastian Stolze im Jahr 2014 Staffelmeister und zwei Jahre später Meister mit der U23 in der Regionalliga Nord.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren