04.10.2021
Männer

Sieben Wölfe on Tour

In der Länderspielpause sind wieder einige Grün-Weiße mit ihren Nationalteams gefordert.

Nach dem Gladbach-Spiel ist vor der Länderspielpause: Während für die in Wolfsburg verbliebenen Wölfe am Mittwoch ein Testspiel gegen Zweitligist Hamburger SV ansteht, machten sich sieben Spieler direkt auf den Weg zu ihren Nationalmannschaften, wo sie ganz unterschiedlich gefordert sind.

Casteels und Lukebakio kämpfen um den Sieg in der Nations League

Während für Wout Weghorst (mit den Niederlanden) und Renato Steffen sowie Kevin Mbabu (beide Schweiz) jeweils zwei Spiele in der WM-Qualifikation anstehen, kämpfen Koen Casteels und Dodi Lukebakio in der UEFA Nations League um den Einzug in das Finale. Und während für Aster Vranckx zwei Spiele mit Belgiens U21-Nationalmannschaft anstehen, bezieht Anselmo Garcia MacNulty mit der irischen U19-Auswahl ein siebentägiges internationales Trainingscamp.

Die Abstellungen im Überblick

Koen Casteels und Dodi Lukebakio (Belgien / UEFA Nations League)

  • Do., 7.10. (A / Turin / 20.45 Uhr) Frankreich [Halbfinale]

  • So., 10.10. (A / Turin / 15 Uhr) Spiel um Platz 3 oder (A / Mailand / 20.45 Uhr) Finale

Anselmo Garcia MacNulty (U19 Irland / International Training Camp)

  • 5.-11.10. [keine Länderspiele]

Kevin Mbabu und Renato Steffen (Schweiz / WM-Qualifikation Europa Gruppe C)

  • Sa., 9.10. (H / Genf / 20.45 Uhr) Nordirland

  • Di., 12.10. (A / Vilnius / 20.45 Uhr) Litauen

Aster Vranckx (U21 Belgien / U21-EM-Qualfikation Gruppe I)

  • Fr., 8.10. (H / Leuven / 20 Uhr) Kasachstan

  • Di., 12.10. (H / Leuven / 20 Uhr) Dänemark

Wout Weghorst (Niederlande / WM-Qualifikation Europa Gruppe G)

  • Fr., 8.10. (A / Riga / 20.45 Uhr) Lettland

  • Mo., 11.10. (H / Rotterdam / 20.45 Uhr) Gibraltar

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren