Porträtaufnahme von VfL-Masseur Manfred Kroß.
14.07.2017
Männer

Runder Geburtstag

VfL-Masseur Manfred Kroß wird am Freitag 50 Jahre alt.

Porträtaufnahme von VfL-Masseur Manfred Kroß.

Ihn einen Mann der ersten Stunde zu nennen, wäre fast untertrieben. Denn „Manni“ Kroß begann beim VfL bereits im Sommer vor der letzten Zweitligasaison. Aufstieg, Europapokal, Meisterschaft, Pokalsieg – was der Masseur der Wölfe seit seinem Dienstantritt im Juli 1996 alles erlebte, könnte Buchseiten füllen. Am heutigen Freitag feiert der gebürtige Auricher, der eigentlich aus dem Wasserball kommt und nun in seine 22. Spielzeit mit den Grün-Weißen geht, seinen 50. Ehrentag. Der VfL Wolfsburg verneigt sich und gratuliert herzlich

Ein ausführliches Porträt von Manfred Kroß gibt es auf der Jubiläumsseite www.vfl20.de.
 

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren