Rüdiger Ziel steht mit ausgestrecktem Daumen nach oben am Spielfeldrand.
DO .  1.  FEB . 2018
Akademie

Punktspielauftakt 2018

U23 empfängt am Samstag den VfV Borussia 06 Hildesheim im AOK Stadion.

Rüdiger Ziel steht mit ausgestrecktem Daumen nach oben am Spielfeldrand.

Es geht wieder los: Die U23 begrüßt am Samstag, 3. Februar, den VfV Borussia 06 Hildesheim zum ersten Punktspiel im neuen Jahr. Anpfiff gegen den Tabellenvorletzten ist um 12 Uhr im AOK Stadion. Hinter der U23 liegt eine vierwöchige Vorbereitungsphase mit sechs Testspielen und einem Trainingslager in Abu Dhabi. Die Mannschaft von VfL-Trainer Rüdiger Ziehl ist somit bestens gerüstet für die Punktspiele, von denen die ersten vier allesamt vor eigenem Publikum ausgetragen werden. Vor dem Duell mit Hildesheim sprach Ziehl über…

… die Vorbereitung: Wenn man die gesamte Vorbereitungsphase inklusive des Trainingslagers betrachtet, war schnell festzustellen, dass unsere Spieler bereits während der freien Zeit über den Jahreswechsel ihre Hausaufgaben gemacht und ihre individuellen Trainingspläne eingehalten hatten. Dadurch konnten wir nahtlos anknüpfen und mussten nur relativ wenig im konditionellen Bereich arbeiten. Trotz der hohen Belastung in Abu Dhabi haben wir viel im taktischen Bereich gearbeitet, was aufgrund der angenehmen äußeren Bedingungen gut möglich war.

… den ersten Gegner: Hildesheim hat sich nach einem schlechten Saisonstart gefangen. Das Hinspiel konnten wir übrigens mit 2:0 gewinnen. Im weiteren Verlauf der Hinrunde haben sie unter anderem beim SC Weiche Flensburg 08 gewonnen. Von daher sind wir gewarnt, auch wenn es aufgrund der Tabellensituation für uns klar aussieht. Wir müssen hoch konzentriert an die Aufgabe herangehen und den Gegner ernst nehmen.

… die Zielstellung für das zweite Halbjahr: Wir müssen immer wieder unsere Leistung wie in der Hinrunde abrufen. Wir wollen spielerisch dominant auftreten, ohne aber die kämpferische Komponente zu vernachlässigen. Das ist die Basis von allem. Wir wollen bereits im ersten Spiel gegen Hildesheim am Samstag ein Ausrufezeichen setzen. Wir müssen bereit sein, den Gegner zu bekämpfen, entsprechend gegen den Ball zu arbeiten und Ruhe in Ballbesitz zu haben.

… die personelle Situation seiner Mannschaft: Leider fehlen uns die verletzten Julian Klamt, Marcel Stutter, Moritz Sprenger und Jasin Ghandour. Im Aufbautraining befinden sich Hassan El-Saleh und Luca Horn, wobei ein Einsatz für beide noch zu früh käme.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren