01.04.2019
Inside

Professionelles VfL-Training für Kids in England

VfL-Fußballschule zu Gast bei Denso in England.

Die Fußballschule der Grün-Weißen steht für professionelles Training und Freude am Fußball. Diese Qualitäten werden weit über die deutschen Grenzen hinaus geschätzt. Am Wochenende waren sechs Trainer um Klub-Legende Roy Präger beim VfL-Partner Denso im englischen Bradford zu Gast. Sie trainierten mit 60 Kindern im Alter von fünf bis 14 Jahren. Neben fußballerischen Grundlagen wurden auch wichtige Werte wie Teamgeist und Fairness geschult. Beim kindgerechten Training standen Spaß, Freude und natürlich der Ball bei allen Übungen im Vordergrund. Darüber hinaus fand ein Freundschaftsspiel zwischen den Akteuren der VfL-Fußballschule und Denso-Mitarbeitern in Bradford statt. Für alle Teilnehmer war es ein erlebnisreiches sowie unvergessliches Wochenende rund um den Fußball mit den Wölfen aus der Bundesliga.

Die Fußballschule der Wölfe führte bereits Camps in Europa, China, Südamerika und den USA durch. Für alle Beteiligten sind diese Events stets mit wertvollen Erfahrungen verbunden.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren