22.07.2021
Inside

Pro Club Summer Cup

14 Bundesligisten messen sich im großen FIFA-Pro-Club-Turnier / Jetzt bewerben!

Erstmalig werden am 3. und 4. August insgesamt 14 Vereine aus der ersten und zweiten Bundesliga ein gemeinsames FIFA-Pro-Club-Turnier ausspielen. Beim Pro Club Summer Cup haben Fans die Möglichkeit, einen der elf Startplätze in ihrem Team einzunehmen und gemeinsam an der Seite von FIFA-Pros, anderen Fans und Klub-Mitarbeitern um den Titel zu spielen. Für die Wölfe wird Benedikt "SaLz0r" Saltzer als Teamkapitän antreten, die übrigen Plätze werden auf den E-Sport-Kanälen der Wölfe (auf Twitter und Instagram) in den kommenden Tagen vergeben. 

Alles live bei Twitch

Gespielt wird der Pro Club Summer Cup in zwei Gruppen, wobei jeweils die ersten vier Klubs weiterkommen und dann in der K.o.-Phase den Titel ausspielen. Die Auslosung der beiden Gruppen erfolgt am Sonntag, 25. Juli (18 Uhr), und wird live auf dem VfL-Twitch-Kanal gezeigt. Zeremonienmeister ist VfL-Content Creator „MaxMalle“. Die Spiele des Pro Club Summer Cups werden ab 3. August ebenfalls alle live auf dem VfL-Twitch-Kanal (ab 19 Uhr) zu sehen sein.

Starkes Line-up

Diese 13 Vereine treten neben den Wölfen beim Pro Club Summer Cup an: FC Schalke 04, FC Augsburg, Hannover 96, Holstein Kiel, Werder Bremen, RB Leipzig, TSG Hoffenheim, Hamburger SV, 1. FC Köln, Hertha BSC, FC St. Pauli, SC Paderborn und Hansa Rostock.

alle Social News vom VfL-E-Sport

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren