VfL Wolfsburg-Spielerin Babett Peter und FCB-Spielerin Melanie Behringer halten den DFB Pokal.
MI . 25. 04. 2018
Frauen

Peter: „Es gibt keinen Favoriten“

DFB-Pokalfinale in Köln am 19. Mai

VfL Wolfsburg-Spielerin Babett Peter und FCB-Spielerin Melanie Behringer halten den DFB Pokal.

Der Countdown zum großen DFB-Pokalfinale der Wölfinnen gegen den FC Bayern München am 19. Mai (ab 15 Uhr, live in der ARD, Tickets gibt es hier in Köln hat begonnen. Eine prominente Runde kam am vergangenen Dienstag (24. April) im Austragungsort des Finals, dem Rhein-Energie-Stadion, zusammen, um beim Kick-Off-Talk für das Duell der beiden aktuell besten Teams in Deutschland zu werben. Neben Repräsentanten und Sportbotschaftern aus Köln nahmen auch VfL-Verteidigerin Babett Peter und Bayerns Mittelfeldspielerin Melanie Behringer am Termin teil und freuen sich gemeinsam auf das große Event, das seit 2010 ohne Unterbrechung in der Domstadt stattfindet.

Fußball der Extraklasse

Das Endspiel selbst verspricht Fußball der Extraklasse. „Es gibt keinen Favoriten. An einem Tag, in einem Spiel ist immer alles möglich. Aber wir sind bereit und wollen den vierten Pokalgewinn in Folge“, formulierte Nationalspielerin Peter klar die Zielsetzung der Grün-Weißen. Im Punktspiel hatten die VfL-Frauen mit 3:1 die Oberhand behalten, doch im Finale werden die Karten neu gemischt. Bayerns Melanie Behringer hofft dagegen auf den Gewinn ihres dritten DFB-Pokals. Beim letzten Finale hatte sie noch im Trikot des 1. FFC Frankfurt das Nachsehen. „Wir haben viele Mädels im Kader, die noch nie im Endspiel in Köln standen. Sie werden besonders motiviert sein“, ist sich Behringer sicher. Auch Dr. Agnes Klein, Sportdezernentin der Stadt Köln, freut sich auf das Großereignis: „Dieses Endspiel ist neben den Final Four im Handball das große Highlight im Sportkalender der Stadt Köln. Es wird ein Kampf der Gigantinnen“, betont sie. Die sportlichen Vorzeichen könnten indes nicht besser sein, denn mit dem VfL Wolfsburg und Bayern München treffen jene Mannschaften aufeinander, die die letzten fünf deutschen Meisterschaften unter sich aufgeteilt haben.

Attraktives Rahmenprogramm

Rund um das Endspiel findet auch in diesem Jahr wieder ein großes Familienfest mit abwechslungsreichem Rahmen- und Bühnenprogramm statt. Auf den Wiesen vor dem Stadion gibt es zudem ein großes Fußballturnier für Mädchen. Und der besondere Clou ist: Die Siegerinnen werden in der Halbzeit des großen Endspiels im Stadion geehrt.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren