FR . 16. 11. 2018
Frauen

Oben dranbleiben

U20 und U17-Wölfinnen wollen mit Siegen den Anschluss wahren.

Die Jungwölfinnen stehen am Wochenende vor interessanten Aufgaben in der Meisterschaft. Die U20 empfängt am Samstag,17. November, die Überraschungsmannschaft des FSV Hessen Wetzlar (Anstoß um 11 Uhr). Die U17 spielt am selben Tag um 16 Uhr zuhause gegen das zuletzt schwächelnde Team des FF USV Jena.

U20: Einläuten der Endphase

Mit einem Sieg gegen den FSV Hessen Wetzlar können die Jungwölfinnen ihre Chancen ausbauen, an die Spitze der 2. Frauen-Bundesliga zurückzukehren. Die Hessinnen weisen in beiden Richtungen überraschende Ergebnisse vor. Mit Siegen gegen Bayern München II und Turbine Potsdam II haben die Wetzlarinnen gezeigt, dass sie in der Lage sind große Mannschaften zu ärgern. U20-Trainer Saban Uzun fordert Entschlossenheit gegen den eingespielten Gegner: „Mit dem Spiel gegen Wetzlar wird die Endphase der Vorrunde eingeläutet. Die Niederlage in Cloppenburg haben wir aufgearbeitet und uns in der spielfreien Woche auch erholt. Insofern erwarte ich, dass wir voller Euphorie und Entschlossenheit an die Aufgabe herangehen.“

U17 mit Chance auf  Tabellenführung

Gegen die U17 des FF USV Jena kann das Team von Holger Ringe möglicherweise die Tabellenspitze erklimmen, auf jeden Fall aber können sie mit einem Sieg oben dranbleiben. Mit Jena kommt aber kein leichter Gegner. Das weiß auch Ringe: „Durch deren Internat haben sie jedes Jahr qualitativ gute Spielerinnen. Für Paula Klensmann wird es ein besonderes Spiel. Sie spielte letzte Saison noch für Jena und wechselte dann zu uns. Deshalb muss ich aufpassen, dass sie nicht übermotiviert agiert. Insgesamt wird Jena ähnlich aggressiv spielen, wie Meppen. Aber wir wollen unserer Linie treu bleiben. Wir haben die beste Abwehr der Liga. Wenn wir hinten weiterhin stabil stehen und offensiv agieren, haben wir die Chance den Vorsprung weiter auszubauen und Potsdam gefährlich zu werden. “

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren