VfL Wolfsburg-Spieler Lukas Nmecha beim Spiel der deutschen U21-Nationalmannschaft im Zweikampf mit einem Gegenspieler.
06.09.2019
Männer

Nmecha trifft

Deutsches U21-Team schlägt Griechenland, Schweiz trennt sich von Irland mit 1:1.

VfL Wolfsburg-Spieler Lukas Nmecha beim Spiel der deutschen U21-Nationalmannschaft im Zweikampf mit einem Gegenspieler.

Während die Bundesliga pausiert und sich der VfL Wolfsburg am gestrigen Donnerstag in einem Testspiel vom Zweitligisten Hamburger SV mit 1:1 trennte, absolvierten die ersten Nationalspieler der Wölfe Länderspiele mit ihrer jeweiligen Auswahl. Lukas Nmecha bezwang mit der deutschen U21 in einem Test Griechenland mit 2:0 (1:0), die Schweiz um Kevin Mbabu holte in der EM-Qualifikation durch ein 1:1 (0:0) in Irland einen Zähler.

Neu-Wolf bringt U21 in Führung

Im Testspiel der deutschen U21-Nationalmannschaft in Zwickau kam VfL-Neuverpflichtung Nmecha von Beginn an zum Einsatz und brachte das Team durch seinen Treffer in der 25. Minute in Führung. Nach 45 Minuten war dann allerdings Schluss, da U21-Trainer Stefan Kuntz zur zweiten Halbzeit komplett durchwechselte. Nach dem Seitenwechsel erzielte schließlich Niklas Dorsch vom 1. FC Heidenheim den 2:0-Endstand (58.).

Mbabu von Beginn an

Weniger erfolgreich verlief für die Schweiz das EM-Quali-Spiel in Irland, bei dem Mbabu von Beginn an spielte und erst wenige Sekunden vor Schluss ausgewechselt wurde. Während Admir Mehmedi kurz zuvor eingewechselt wurde, kam Renato Steffen nicht zum Einsatz. Lange dauerte es, bis endlich der erste Treffer der Partie fiel. Fabian Schär erzielte das 1:0 für die Schweiz (74.), den David McGoldrick fünf Minuten vor Abpfiff ausglich. Durch das Unentschieden steht die Schweiz momentan auf Rang drei der Quali-Gruppe D, hat bislang allerdings im Gegensatz zum Tabellenführer Irland und zum Zweiten Dänemark zwei bzw. eine Partie weniger bestritten.

VfL Wolfsburg-Spieler Kevin Mbabu läuft im Trikot der schweizer Nationalmannschaft.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren