Marcus Unger laufend während seiner Zeit als Co-Trainer von Braunschweig.
08.06.2020
Akademie

Neuer Co-Trainer

Markus Unger komplettiert zur neuen Saison das Trainerteam der U23.

Marcus Unger laufend während seiner Zeit als Co-Trainer von Braunschweig.

Der neue U23-Chefcoach Henning Bürger bekommt zur neuen Saison einen alten Bekannten in sein Trainerteam: Markus Unger, mit dem Bürger schon zu seiner Zeit in Braunschweig viele Jahre zusammengearbeitet hat, komplettiert zur neuen Saison das Trainerteam der U23-Wölfe. Unger, der aus Fulda stammt, war zwischen 2012 und 2018 Co-Trainer an der Seitenlinie bei der U23 von Eintracht Braunschweig. Der 38-Jährige ist Inhaber der A-Lizenz und konnte in Braunschweig auch Erfahrungen im Jugend- und Profibereich sammeln.

Vom Profispieler zum Trainer

Unger spielte während seiner aktiven Zeit lange bei Borussia Fulda und war unter anderem noch in Schweinfurt, bei Kickers Emden, den Sportfreuden Siegen, bei Hessen Kassel und zuletzt bei Eintracht Braunschweig am Ball. Insgesamt absolvierte er vier Spiele in der 2. Bundesliga, 40 Partien in der 3. Liga und 69 Spiele in der Regionalliga Süd.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren