Der VfL-Wolfsburg-Spieler Charles Jesaja Herrmann läuft auf dem Spielfeld.
08.07.2021
Akademie

Nach Kortrijk

Charles-Jesaja Herrmann wechselt in die erste belgische Liga.

Der VfL-Wolfsburg-Spieler Charles Jesaja Herrmann läuft auf dem Spielfeld.

Angreifer Charles Jesaja-Herrmann verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt zum belgischen Erstligisten KV Kortrijk. Der 21-jährige Sohn des früheren VfL-Profis und heutigen ghanaischen Nationaltrainers Charles Akonnor durchlief seit 2014 die U-Mannschaften der Wölfe und spielte zuletzt für die inzwischen abgemeldete U23. Für die U23 absolvierte Herrmann insgesamt 20 Partien in der Regionalliga Nord, in denen ihm vier Treffer gelangen.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren