Die Traditionsmannschaft des VfL Wolfsburg posiert zu einem Gruppenfoto.
DO . 21.  DEZ . 2017
Geschichte

Nach Hessen

Traditionsmannschaft der Wölfe tritt in der zweiten Runde des Ü40-Pokals in Gießen an.

Die Traditionsmannschaft des VfL Wolfsburg posiert zu einem Gruppenfoto.

Bei ihrem Debüt im Pokal der Ü40-Teams hatten die Altwölfe nichts anbrennen lassen und beim HSV Barmbek-Uhlenhost klar mit 3:0 (2:0) gesiegt. Nun kennt die Traditionself des VfL Wolfsburg auch den Gegner für die kommende Runde: Die Spielgemeinschaft VfB Gießen/TSV Groß-Linden darf die Grün-Weißen als nächstes empfangen. Dies ergab die Auslosung am vergangenen Sonntag. Ausgetragen werden die Zweitrundenspiele im März und April 2018.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren