VfL Wolfsburg Spieler Maximilian Arnold läuft mit dem Einlaufkind an der Hand vor Wölfi in das Stadion.
21.11.2019
VfL-FußballWelt

Mit den Profis an der Hand ins Stadion

VfL-FußballWelt verlost Einlaufplätze für das Heimspiel gegen den FC Schalke 04.

VfL Wolfsburg Spieler Maximilian Arnold läuft mit dem Einlaufkind an der Hand vor Wölfi in das Stadion.

Ein Bundesliga-Spiel des VfL Wolfsburg aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Den VfL-Profis dabei ganz nah kommen und mit ihnen zusammen den Rasen der Volkswagen Arena betreten? Diese besondere Chance ermöglicht dir jetzt die VfL-FußballWelt. Für das letzte Heimspiel in diesem Jahr gegen den FC Schalke 04 am Mittwoch, 18. Dezember (Anstoß um 20.30 Uhr), werden 25 Startplätze für Einlaufkinder verlost. Die glücklichen Gewinner werden am Samstag, 7. Dezember, gezogen und rechtzeitig benachrichtigt.

Mitmachen ganz einfach

Dabei ist das Mitmachen ganz einfach: Wenn du die maximale Größe von 1,45 Meter nicht überstreitest und nicht älter als zehn Jahre bist, dann schreibe eine Mail an fussballwelt@vfl-wolfsburg.de, in der du erklärst, warum gerade du der größte VfL-Fan bist und mit einem Profi beim Spiel gegen Schalke in die Volkswagen Arena einlaufen möchtest. Dabei ist besonders wichtig, dass du deinen Namen sowie deine Adresse angibst. Außerdem freut sich die VfL-FußballWelt immer über selbstgemalte Bilder. Die kannst du auch gerne mit deiner Bewerbung im Foyer der FußballWelt abgeben oder uns per Post schicken.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren