VfL-Wolfsburg-Mitarbeiter Roy Präger und Marina Siebrecht stehen in der Volkswagen Arena und halten einen riesigen Scheck in den Händen.
16.01.2020
Soziales

Marina Siebrecht übergibt 600-Euro-Spende

Tolle Unterstützung für die Krzystof Nowak-Stiftung.

VfL-Wolfsburg-Mitarbeiter Roy Präger und Marina Siebrecht stehen in der Volkswagen Arena und halten einen riesigen Scheck in den Händen.

Gemeinsam mit ihren Kollegen hat Marina Siebrecht 600 Euro für die Krzystof Nowak-Stiftung gesammelt. Diese stolze Summe übergab sie an Kuratoriums-Mitglied und VfL-Legende Roy Präger. Siebrecht arbeitete 20 Jahre im Bereich AfterSales bei der Volkswagen AG, davon fünf Jahre in den Abteilungen der Vertriebssteuerung und Vertriebsakademie. Am 19. Dezember verabschiedete sich von ihren Kolleginnen und Kollegen, bei denen sie sich vielmals für die gesammelte Spendensumme bedankt. „Mit diesem Betrag kann die Krzystof Nowak-Stiftung erneut betroffene ALS-Patienten unterstützen. Herzlichen Dank im Namen der Stiftung an Marina Siegbrecht und ihre Kollegen für diese Spende“, so Präger.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren