Ausschnitt der Fankurve, wo ein Fan mit grün-weiß bemalten Gesicht und an den Handelenken festgebundenen VfL-Schals, die Arme hochstreckt und jubelt.
11.01.2020
Fans

Malmö für alle

Freier Verkauf der Heimspieltickets für die Europa-League-Zwischenrunde gestartet.

Ausschnitt der Fankurve, wo ein Fan mit grün-weiß bemalten Gesicht und an den Handelenken festgebundenen VfL-Schals, die Arme hochstreckt und jubelt.

Nicht nur für das Kerngeschäft schuften die Wölfe-Profis derzeit in Almancil, sondern genauso für möglichst viele weitere Einsätze im Europapokal. Dass es in der Zwischenrunde der UEFA Europa League Ende Februar als nächstes gegen den schwedischen Rekordmeister Malmö FF geht, steht schon seit dem alten Jahr fest. Nachdem sich Dauerkartenbesitzer und WölfeClub-Mitglieder bereits Eintrittskarten sichern konnten (Ende der exklusiven Verkaufsphase: Mittwoch, 8. Januar, 17 Uhr), startet am 9. Januar, um 9.30 Uhr für das Hinspiel in der Volkswagen Arena nun der freie Verkauf.

Die Vorverkaufsstellen im Überblick:

Ausgetragen wird das Heimspiel der Europa-League-Zwischenrunde am Donnerstag, 20. Februar (Anstoß um 21 Uhr), ehe eine Woche später in Malmö (Anstoß um 18.55 Uhr) die Entscheidung ums Weiterkommen ins Achtelfinale fällt.

Alle Infos zu den Ticketpreisen

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren