Christoph Weber am Spielfeldrand.
22.08.2021
Akademie

Kooperationen der VfL-Fußball.­Akademie

Heute vorgestellt: VfL-Trainer Christoph Weber (SSV Vorsfelde).

Christoph Weber am Spielfeldrand.

Seit Juli existieren Kooperationen des VfL Wolfsburg mit regionalen Vereinen in den Bereichen der U13, U12, U11 und U10. Jedem der vier Kooperationsvereine VfB Fallersleben, MTV Gifhorn, BSC Acosta Braunschweig und SSV Vorsfelde stellte der VfL einen festangestellten Trainerausbilder zur Verfügung. Dieser steht im regelmäßigen Austausch mit den jeweiligen Mannschaftstrainern. Einer der VfL-Trainerausbilder ist Christoph Weber.

„Optimale Förderung der Kinder und Jugendlichen“

Der 29-Jährige stammt gebürtig aus Heidelberg und arbeitete bereits in der Saison 2019/2020 als Co-Trainer der VfL-U16-Mannschaft. Anschließend beendete er sein Masterstudium im Bereich Sportmanagement. Seit 1. Juli befindet sich Weber wieder in Wolfsburg und betreut den SSV Vorsfelde. „Auf die neuen, spannenden und herausfordernden Aufgaben beim VfL und in meinem Kooperationsverein freue ich mich sehr.“, so Weber. „Der Kooperationsverein in Vorsfelde weist eine hervorragende Infrastruktur auf. Die gegebenen Rahmenbedingungen tragen zu einer optimalen Förderung der Kinder und Jugendlichen bei“, so Weber weiter „Die Arbeit vor Ort macht aufgrund der engagierten Trainer und Verantwortlichen unheimlich viel Spaß. Die ersten Tage und Wochen konnten wir bereits gut nutzen, um die Grundsteine für eine gemeinsame, nachhaltige und ganzheitliche Ausbildung zu legen.“

Breites Interesse

Weber betreut die Vorsfelder Coaches von der U12 an abwärts. Neben der U12, U11 und U10 seien auch die F-Jugend und die Bambinis in der gemeinsamen Arbeit von Bedeutung. Die Teams in den Kooperationsvereinen trainieren mindestens zweimal pro Woche. Neben dem Ligabetrieb aller Mannschaften sind auch Turniere und Leistungsvergleiche geplant.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren