Die VfL Wolfsburg Frauen U23 trainieren.
20.04.2018
Frauen

„Kein Prozent nachlassen“

Die U23-Frauen sind am Wochenende zu Gast in Herford.

Die VfL Wolfsburg Frauen U23 trainieren.

Am kommenden Sonntag, 22. April (Anstoß um 14 Uhr), reist die Zweitvertretung der Frauen zum Herforder SV Borussia Friedenstal. Nachdem die Wolfsburgerinnen in der vergangenen Woche gegen die Zweitvertretung aus Jena einen richtungsweisenden und wichtigen Sieg einfahren konnten, erwartet das Team von Trainer Saban Uzun mit Herford einen Gegner aus der unteren Tabellenhälfte. Nichtsdestotrotz weiß der Trainer der U23-Frauen, worauf es am Sonntag ankommen wird: „Auf dem Papier sind wir der Favorit, allerdings müssen wir fokussiert unsere Hausaufgaben machen und dürfen kein Prozent nachlassen.“ Auch im Kader wird es einige Veränderungen geben: Jasmin Sehan fällt mit einer Knöchelverletzung aus und zusätzlich stehen einige ihrer Teamkolleginnen krankheitsbedingt auf der Kippe. Für Uzun stellt dies aber kein Problem dar: „Wir haben einen breiten Kader und wollen den Spielerinnen, die zuletzt weniger auf dem Platz gestanden haben, die Möglichkeit geben zu spielen.

U17 empfängt den SV Meppen

Die B-Juniorinnen des VfL Wolfsburg stehen vor einem entscheidenden Spiel. Am Samstag, 21. April (Anstoß um 14 Uhr), ist der SV Meppen zu Gast in Wolfsburg. Ein Blick auf die Tabelle in der B-Juniorinnen Bundesliga Nord/Nordost verdeutlicht noch einmal die Priorität der Partie. Die Wolfsburgerinnen stehen aktuell mit nur einem Punkt hinter dem 1. FFC Turbine Potsdam auf dem zweiten Tabellenplatz. „Um noch Chancen auf die Meisterschaftsrunde zu haben, müssen wir am Samstag gegen Meppen gewinnen“, weiß Co-Trainer Michael Schulz. Nach dem bundesligafreien Wochenende lief die Trainingswoche laut Schulz „sehr gut“ und seine Mannschaft sei voll fokussiert auf die kommende Partie: „Wir befinden uns seit dem Bremen Spiel in einer sehr guten Verfassung und sind mental nochmal stärker geworden.“

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren