20.09.2021
Frauen

Kantersieg in Berlin

Die U17-Juniorinnen des VfL setzen sich mit 5:0 beim FC Hertha 03 Zehlendorf durch.

Auch in der Bundeshauptstadt machten die U17-Juniorinnen des VfL Wolfsburg dort weiter, wo sie eine Woche zuvor aufgehört hatten: Der 5:0-Erfolg gegen den FC Hertha 03 Zehlendorf war bereits der sechste Sieg im sechsten Spiel. Als logische Folge grüßen die Nachwuchswölfinnen damit weiterhin von der Tabellenspitze in der B-Juniorinnen-Bundesliga Nord/Nordost.

Zwei verschiedene Halbzeiten

Trotz des am Ende deutlichen Sieges war es das erwartet schwere Auswärtsspiel für die Mannschaft von Cheftrainer Michael Schulz. Vier Tore innerhalb von vierzig Minuten zeigen das Resultat einer Leistungssteigerung nach der Pause. „Im ersten Spielabschnitt haben wir gegen einen tiefstehenden Gegner zu kompliziert gespielt. Wir wollten den Ball ins Tor tragen anstatt geradlinig nach vorne zu spielen, was sonst unsere Stärke ist“, bemängelte Schulz. Dennoch gingen die Nachwuchswölfinnen schon in Halbzeit eins in Führung: Nachdem Zehlendorf den Ball im Spielaufbau verlor, schoss Julia Meissner die Grün-Weißen mit einem sehenswerten Distanzschuss in Front (21.). Zwei Standard-Tore waren es, welche die Partie endgültig zu Gunsten des VfL entschieden: Erst köpfte Rauan Mohamed eine Ecke von Emelie Klingen ein (44.), dann tat es ihr Chiara Silberstorff gleich (55.). Für das vierte und fünfte Tor sorgten Anastasia Harting und Aurelia Tillmann mit ihren ersten Saisontreffern in der 58. und 71. Minute. „Mit den beiden Standardtoren war das Spiel dann entschieden und bei Zehlendorf gingen die Köpfe etwas nach unten. Dabei hatten sie in der ersten Halbzeit auch ihre Umschaltmomente“, analysierte Schulz. Am kommenden Samstag, 25. September (Anstoß um 14 Uhr), setzen sich die Hauptstadtwochen der Nachwuchswölfinnen fort, wenn die U17-Juniorinnen von Union Berlin nach Wolfsburg kommen.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren