Der Jungwolf Julian Justvan lächelt beim Training in die Kamera.
15.09.2020
Männer

Justvan geht

Der Mittelfeldspieler schließt sich dem SC Paderborn an.

Der Jungwolf Julian Justvan lächelt beim Training in die Kamera.

Julian Justvan verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt in die 2. Bundesliga zum SC Paderborn. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die beiden Vereine Stillschweigen. Der 22-Jährige kam im Sommer 2017 aus dem Nachwuchs des TSV 1860 München nach Wolfsburg und war seither im Dress der U23-Wölfe im Einsatz. In 81 Spielen in der Regionalliga Nord erzielte Justvan 20 Tore und lieferte weitere 19 Vorlagen. In der vergangenen Spielzeit stand Julian Justvan mehrfach im Bundesliga-Kader von VfL-Cheftrainer Oliver Glasner, zu einem Einsatz kam er jedoch nicht.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren