17.12.2018
Frauen

Jochbeinbruch bei Popp

Die Nationalspielerin muss sich einem operativen Eingriff unterziehen.

Schmerzhafter Jahresausklang für Alexandra Popp: Die 27-jährige Offensivspielerin der VfL-Frauen hat sich beim torlosen Remis gegen die SGS Essen einen Jochbeinbruch zugezogen. Popp erlitt die Gesichtsverletzung in einem Zweikampf mit der Essenerin Danica Wu in der 66. Minute, stand allerdings bis zum Abpfiff auf dem Platz. Die Fraktur erfordert einen operativen Eingriff, ein Termin steht noch nicht fest.

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren