Die VfL-Wolfsburg-Spielerin Ewa Pajor klatscht mit einem Partner ab.
25.02.2020
Frauen

Im Team mit den Wölfinnen

Beim Sponsorenabend der VfL-Frauen ging es auf der Bowlingbahn zur Sache.

Die VfL-Wolfsburg-Spielerin Ewa Pajor klatscht mit einem Partner ab.

Die Frauen des VfL Wolfsburg veranstalteten auch in diesem Jahr wieder einen Sponsorenabend – und dieser stieß auf eine Rekord-Nachfrage: Rund 60 Vertreter von Partnern und Sponsoren des aktuellen Bundesliga-Tabellenführers folgten der Einladung ins Wolfsburger STRIKE Bowling- und Eventcenter, so viele wie noch nie zuvor. Nach der Begrüßung durch VfL-Geschäftsführer Michael Meeske und Kapitänin Almuth Schult stand zunächst ein gemeinsames Essen auf dem Programm, ehe sich in gemischten Teams auf die Bowlingbahnen verteilt wurde. Mit Dr. Tim Schumacher nahm neben Meeske ein weiterer VfL-Geschäftsführer an der Veranstaltung teil.

Freude über Rekordbeteiligung

„Die VfL-Frauen sind ein toller Botschafter für den VfL Wolfsburg und Volkswagen, auch außerhalb des Platzes“, so Meeske in seiner Ansprache. Die Partnerschaft mit Volkswagen sei dabei die „Grundlage für alles, was wir hier entwickeln können.“ Darüber hinaus brauche man aber auch jeden einzelnen Partner, um das Thema Frauenfußball voranzubringen und immer mehr Menschen zu mobilisieren. Für die Mannschaft sei der Sponsorenabend eine besondere Veranstaltung, unterstrich Kapitänin Almuth Schult. „Nur dank unserer Sponsoren können wir unserer Leidenschaft nachgehen und uns vollkommen auf unseren Job konzentrieren“, so Schult, die sich über den großen Zuspruch freute. „Dass wir heute Abend eine Rekordbeteiligung haben, zeigt ja auch, dass wir anscheinend sympathisch rüberkommen.“

Signiertes Trikot für beste Einzelleistung

Auf der Bowlingbahn ging es dann mit großer Leidenschaft zur Sache: Obwohl der Spaß sowie der gemeinsame Austausch im Vordergrund standen, legten Spielerinnen und Sponsoren in gemischten Teams einen gesunden Ehrgeiz an den Tag. Immerhin winkten dem Siegerteam ein Pokal und VIP-Karten für das DFB-Pokalfinale, während der beste Einzel-Bowler ein von den VfL-Frauen signiertes Trikot sowie VIP-Tickets für ein Wölfinnen-Heimspiel mit nach Hause nehmen durfte.


Impressionen vom Sponsorenabend

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren