30.08.2018
Männer

Gegen Aue

Wölfe testen in der Länderspielpause im AOK Stadion gegen den Zweitligisten.

Der VfL Wolfsburg nutzt die nach dem Bundesliga-Duell am kommenden Samstag, 1. September (Anstoß um 15.30 Uhr), mit Bayer Leverkusen anstehende Länderspielpause, um ein Testspiel zu bestreiten. Am Freitag, 7. September, empfängt die Mannschaft von Cheftrainer Bruno Labbadia ab 16 Uhr den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue im AOK Stadion. Informationen zu Tickets für die Partie folgen zeitnah. Bereits in der ersten Länderspielunterbrechung des vergangenen Jahres trafen beide Vereine auf dem Trainingsgelände vor dem VfL-Center aufeinander. Damals siegten die Grün-Weißen mit 3:0.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren