08.08.2019
Soziales

Für den guten Zweck

Getragene VfL-Vielfaltstrikots können ab sofort ersteigert werden.

Unikate mit einer besonderen Botschaft: Die signierten VfL-Vielfaltstrikots, die die Wölfe beim 5:2-Sieg in der vergangenen Bundesliga-Saison gegen Fortuna Düsseldorf und die Wölfinnen wenige Tage zuvor im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Turbine Potsdam getragen hatten, werden ab sofort für den guten Zweck auf der Auktionsplattform ebay versteigert. Die Auktionen laufen zehn Tage lang. VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer überreichte die Jerseys mit Regenbogen-Logo und Vielfalt-Schriftzug an den Aids-Hilfe Wolfsburg e.V., der sich neben der Aufklärung- und Präventionsarbeit auch für Vielfalt engagiert. Der Erlös soll komplett in die Planung eines queeren Jugendtreffs „Loud&Proud“ fließen. „Den Auktionserlös können wir sehr gut für die Ausstattung des neuen Jugendortes verwenden, der Ende November eröffnet wird“, freut sich Vorstandsmitglied Julia Streuer, die hinzufügt: „Das ist ein tolles Signal vom VfL Wolfsburg sowie eine große Wertschätzung unserer Arbeit.“ Mit den einzigartigen Trikots setzten die Grün-Weißen ein besonderes Zeichen für Vielfalt und gegen Ausgrenzung und Diskriminierung – ein Zeichen, das mit den Versteigerungserlösen nun auch direkt helfen soll.

jetzt online mitsteigern

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren