Mario Gomez und zwei weitere Spieler beim Training.
18.07.2017
Männer

Freier Tag

Wölfe können sich nach intensiven Trainingslager-Tagen am Dienstag erholen.

Mario Gomez und zwei weitere Spieler beim Training.

Die Grün-Weißen haben eine anstrengende Woche in den Beinen. Sieben Tage, in denen zwei Testspiele gegen den FC Rapperswil-Jona (2:0) und den FC Winterthur (1:2) auf dem Plan standen, wurde im Schweizerischen Bad Ragaz außerordentlich hart geackert. Zudem absolvierte die Mannschaft von Cheftrainer Andries Jonker direkt im Anschluss an die Reise am gestrigen Montag einen erfolgreichen Test beim FC Hansa Rostock (1:0). Bevor es mit der Partie bei Dynamo Dresden (Samstag, 22. Juli, 16 Uhr) und dem Trainingslager in der Klosterpforte (24. bis 28. Juli) in den zweiten Teil der Saison-Vorbereitung geht, bekamen die Wölfe am heutigen Dienstag erst einmal eine Verschnaufpause.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren