01.07.2021
Frauen

Frauen-Dauerkarte nun im Abo

Exklusiver Vorverkaufsstart für Dauerkartenbesitzer / Freier Verkauf startet am 21. Juli.

Weg vom Fernseher, rein ins AOK Stadion: Ab sofort können sich vorherige Dauerkarten-Inhaber für Spiele der VfL-Frauen eine Jahreskarte für die Saison 2021/2022 – unter Vorbehalt der Zuschauerzulassung – sichern. Im Bestellprozess gibt es im Vergleich zum Vorjahr eine wichtige Änderung. Der VfL Wolfsburg bietet nun einen speziellen Dauerkarten-Abonnement-Vertrag an, der die gewohnten Vorzüge der Dauerkarte beinhaltet:

  • persönliche Platzgarantie für alle Heimspiele der VfL-Frauen, bei denen es keine Zutrittsbeschränkungen gibt

  • Preisvorteil gegenüber Tageskarten je nach Platzkategorie

  • Vorkaufsrecht für alle Heimspiele im DFB-Pokal und in der UEFA Women’s Champions League

Das Abonnement verlängert sich automatisch um eine weitere Bundesliga-Saison, wenn der Vertrag nicht bis zum 15. April des laufenden Vertragsjahres schriftlich per E-Mail, Fax oder Brief gekündigt wird. Dauerkarten-Besitzer der vergangenen Saison erhalten in den kommenden Tagen ein Anschreiben mit einem Bestellformular für die Dauerkarte 2021/2022 per Post. Sollten Dauerkarteninhaber bis zum kommenden Mittwoch, 7. Juli, dieses Anschreiben nicht erhalten haben, bittet der VfL Wolfsburg darum, sich telefonisch beim Service Center unter der Nummer 05361 – 8903 – 903 zu melden.

Ab Mittwoch, 21. Juli (9.30 Uhr), können sich dann alle interessierten Wölfinnen-Fans eine Dauerkarte für die neue Spielzeit sichern. Dann startet der freie Dauerkarten-Vorverkauf.

zum Wölfeshop

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren