Fans des VfL Wolfsburg strecken die Hände in die Luft und zeigen einen Schal.
08.01.2020
Fans

Fanszene aktuell

Alle wichtigen Fan-Infos rund um den VfL auf einen Blick.

Fans des VfL Wolfsburg strecken die Hände in die Luft und zeigen einen Schal.

Fansaal

Der Saal im Fanhaus wird VfL-Fans auch in der Rückrunde wieder zu den Heim- und Auswärtsspielen als Treffpunkt zur Verfügung stehen. Die genauen Öffnungszeiten werden immer in der weiterhin wöchentlich erscheinenden „Fanszene aktuell“ kommuniziert.

Vorsitzendenversammlung

Am Mittwoch, 22. Januar, findet im Fansaal die erste Versammlung der offiziellen Fanclubs im neuen Jahr statt. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und alle Vorsitzenden sind von der Fanbetreuung bereits per E-Mail informiert worden.

Auswärts in Köln

Am Samstag, 18. Januar, um 15.30 Uhr tritt der VfL zum Rückrundenauftakt beim 1. FC Köln an. Tickets für das Spiel können im Vorverkauf noch bis einschließlich Montag, 13. Januar, bei den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Die der Fanbetreuung bekannten, organisierten Mitfahrgelegenheiten sind hier veröffentlicht.

Auswärts in Paderborn

Fans, die das Spiel am Sonntag, 2. Februar, um 18 Uhr beim SC Paderborn live vor Ort sehen möchten, sollten sich bezüglich des Ticketkaufs ranhalten. Das Stadion in Paderborn hat nur ein geringes Fassungsvermögen und demnach gibt es auch nur ein kleines Gästekontingent. Zurzeit ist der Vorverkauf der Eintrittskarten noch eingeschränkt für Dauerauswärtskartenbesitzer und WölfeClub-Mitglieder. Ab Montag, 13. Januar, startet der VfL dann einen freien Verkauf der Tickets.
Auch hier gibt es organisierte Tourangebote (siehe Link „Auswärts in Köln“).

Auswärts in Hoffenheim

Doppelspieltag für den VfL Wolfsburg am 14./15. Februar: Zunächst spielen die VfL-Frauen am Freitagabend um 19.15 Uhr im Dietmar-Hopp-Stadion, einen Tag später tritt die Männermannschaft um 15.30 Uhr in der Prezero-Arena gegen die TSG Hoffenheim an. Für das Spiel der Herren startet am Donnerstag, 9.Januar, der Kartenvorverkauf, für das Frauenspiel können Tickets an der Tageskasse in Sinsheim erworben werden.

Organisierte Mitfahrgelegenheiten erscheinen in der nächsten „Fanszene aktuell“.

Auswärts bei Union Berlin

Am Sonntag, 1. März, um 13.30 Uhr trifft der VfL im Stadion An Der Alten Försterei auf Union Berlin. Voraussichtlicher Start des eingeschränkten Ticketverkaufs (nur für Dauerkartenbesitzer und Mitglieder) ist am Donnerstag, 16. Januar. Bitte diesbezüglich auf die aktuellen Informationen achten, die auf den bekannten Kommunikationskanälen des VfL Wolfsburg veröffentlicht werden.

Europa-League-Spiel in Malmö

Das Rückspiel im Europa-League-Sechzehntelfinale bei Malmö FF findet am 27. Februar um 18.55 Uhr in Schweden statt. Laut letzten Informationen wird der VfL Wolfsburg entgegen des eigentlich bei Europapokal-Partien üblichen Fünf-Prozent-Kontingents bei Auswärtsspielen zehn Prozent des Kontingents des Stadionfassungsvermögens erhalten. Die Tickets sollen in der dritten Kalenderwoche in Wolfsburg eintreffen, Verkaufsstart wäre dann voraussichtlich der 21. Januar. Bitte auch hier auf die aktuellen Informationen achten.

Wichtige Info zum Hinspiel am 20. Februar um 21 Uhr in der Volkswagen Arena: Am morgigen Donnerstag startet der freie Verkauf der Eintrittskarten.

Funktionen

Teilen

 
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren