Die Fahne des VfL Wolfsburg wird auf dem Spielfeld geschwenkt.
22.11.2017
Fans

Fanszene aktuell

Alle wichtigen Fan-Infos rund um den VfL auf einen Blick.

Die Fahne des VfL Wolfsburg wird auf dem Spielfeld geschwenkt.

Bürozeiten der Fanbeauftragten

Am morgigen Donnerstag, 23. November, sind die Büros der Fanbeauftragten lediglich in der Zeit von 15 bis 17 Uhr besetzt. Eine telefonische Erreichbarkeit kann in dringenden Fällen ganztäglich nur eingeschränkt über die bekannten Mobilnummern gewährleistet werden.

Fansaal

Das Bundesliga-Spiel der Wölfe am kommenden Samstag, 25. November (Anstoß um 15.30 Uhr), in Augsburg wird wieder im Saal des Fanhauses, der um 14 Uhr öffnet, übertragen.

Fahrt zum Weihnachtsmarkt

Der Fanclub Schlemmerbrüder bietet am Samstag, 2. Dezember, eine Fahrt zum Hannoveraner Weihnachtsmarkt an. Der Fahrpreis für Nichtmitglieder beträgt 7 Euro, Mitglieder zahlen 4 Euro. Informationen und Anmeldungen können unter der Telefonnummer 05361 779694, jeweils montags von 18 bis 19.30 Uhr im Restaurant „Goldene Henne“ oder online unter www.fantours-vu.de eingeholt und abgegeben werden.

Supporters Wolfsburg e.V.

Die Supporters Wolfsburg laden ihre Mitglieder zur Weihnachtsfeier ein.
Diese startet am 15. Dezember um 19 Uhr im Fansaal. Im Kostenbeitrag von 19,45 Euro sind ein mehrgängiges Menü sowie Wasser und Wein enthalten. Anmeldungen bitte per E-Mail an die Adresse info@supporters-wolfsburg.de richten.

Auswärts in Augsburg

Zur Partie am Samstag liegen der Fanbetreuung keine organisierten Fahrangebote vor. Es wird auf eine individuelle Anreise verwiesen. Detaillierte Faninformationen erfolgen spätestens am Freitagvormittag auf dieser Website, dem Facebook-Kanal der Fanbetreuung und in der VfL-App. Der Vorverkauf von Eintrittskarten in Wolfsburg ist abgeschlossen. Die Gästekasse öffnet allerdings zwei Stunden vor Spielbeginn, bei der noch ausreichend Tickets, auch für den Stehplatzbereich, erworben werden können.

Auswärts in Hamburg

Organisierte Bustouren zum Spiel am 9. Dezember beim Hamburger SV:

Fanclub Schlemmerbrüder: Der Fahrpreis beträgt 25 Euro (Mitglieder des Fanclubs zahlen 23 Euro). Die Abfahrt ist um 9 Uhr an der Südseite der Volkswagen Arena. Informationen und Anmeldungen können unter der Telefonnummer 05361 779694, jeweils montags von 18 bis 19.30 Uhr im Restaurant „Goldene Henne“ oder online unter www.fantours-vu.de eingeholt und abgegeben werden.

Fanclub Vini Wölfe: Der Fahrpreis beträgt 24 Euro. Die Abfahrt ist um 10.30 Uhr in der Grauhorststraße 9. Anmeldungen und Informationen können bei Mario Alizzi unter 0170-2964317 oder per E-Mail an die Adresse mario.alizzi@t-online.de abgegeben und eingeholt werden.

Der Stehplatzbereich Gäste ist ausverkauft. Eventuell nicht abgerufene Tickets von Dauerauswärtskartenbesitzern werden beim Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach an Kasse 5 im Nordbereich der Volkswagen Arena verkauft. Ansonsten sind Sitzplätze noch über die bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Preise können dem TicketOnlineshop entnommen werden.

Auswärts in Köln

Fanclub Schlemmerbrüder: Zum Spiel in Köln bietet der Fanclub Schlemmerbrüder eine Übernachtungsfahrt an. Informationen und Anmeldungen können unter der Telefonnummer 05361 779694, jeweils montags von 18 bis 19.30 Uhr im Restaurant „Goldene Henne“ oder online unter www.fantours-vu.de eingeholt und abgegeben werden.

Fanfahrten Wolfsburg: Der Fahrpreis beträgt 35 Euro (Mitglieder der Supporters Wolfsburg zahlen 32 Euro). Die Abfahrt ist um 9 Uhr vor dem Fanhaus an der Volkswagen Arena. Anmeldungen können per E-Mail an die Adresse infos@fanfahrten-wolfsburg.de oder direkt über die Homepage www.fanfahrten-wolfsburg.de abgegeben werden.

Die Eintrittskarten für das Spiel sind ebenfalls im Verkauf und bis zum 11. Dezember um 12 Uhr in Wolfsburg erhältlich. Preisinformationen dazu können ebenfalls dem TicketOnlineshop entnommen werden.

Auswärts in Nürnberg (DFB Pokal)

Zum Pokalspiel am 19. Dezember in Nürnberg hat der VfL Wolfsburg einen Sambazug gechartert. Die Fahrt zur Achtelfinalpartie im Max-Morlock-Stadion wird inklusive der Stehplatzkarte für das Stadion 45 Euro pro Person kosten (Aufpreis Sitzplatz dementsprechend der Differenz zum Stehplatz). Die Eintrittskarten für das Spiel gehen am Dienstag, 28. November, in den Verkauf. In diesem Zusammenhang werden dann auch detaillierte Informationen (Anmeldeverfahren, Bezahlung, Zugzeiten usw.) separat kommuniziert. Derzeit ist geplant, frühzeitig in Nürnberg zu sein, um noch den Christkindlmarkt in Nürnberg zu besuchen.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren