VfL-Fans in der Nordkurve der Volkswagen Arena schwenken Fahne.
15.10.2021
Fans

Faninfos zum Union-Spiel

Alle wichtigen Informationen zum Auswärtsspiel des VfL bei Union Berlin.

VfL-Fans in der Nordkurve der Volkswagen Arena schwenken Fahne.

Am morgigen Samstag, 16. Oktober (Anstoß 15.30 Uhr), treten die Wölfe in der Hauptstadt bei Union Berlin an. Die Fanbetreuung informiert an dieser Stelle noch einmal über die wichtigsten Punkte, die mitreisende VfL-Fans beachten sollten:

  • Union trägt das Spiel in seinem Stadion auf Basis der 3G-Regelung aus. Im Rahmen der Sondergenehmigung zur Durchführung der Veranstaltung mit 11.006 Zuschauern wurde die Auflage erteilt, dass für nicht vollständig Geimpfte oder Genesene ein Antigen-Schnelltest tagesaktuell sein muss, während der PCR-Test entsprechend der aktuellen Verordnung eine Gültigkeit von 24 Stunden besitzt (Freitag, 15.10. um 17.30 Uhr). Kinder unter sechs Jahren sind von der Nachweispflicht befreit.

  • Das verfügbare Kontingent des Gastbereichs wurde ausgeschöpft. Ein weiteres Kontingent ist nicht möglich und somit werden am Spieltag keine Tageskassen mehr öffnen. Die Fanbeauftragen raten von der Anreise ohne gültige Eintrittskarte ab.

  • In der unmittelbaren Umgebung des Stadions gibt es nur wenige, bis gar keine Parkplätze.

  • Stadionöffnung ist um 13.30 Uhr (zwei Stunden vor Spielbeginn). Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

  • Der Gästeblock befindet sich im Stadion An der Alten Försterei auf der Wuhleseite. Der Zugang zum Gästeblock liegt direkt an der Wuhle. Zu diesem gelangt man über die Straße An der Wuhlheide nach ca. 200 Meter Fußweg.

  • Die Stadionordnung des Stadion An der Alten Försterei in Berlin gibt es hier.

  • An allen Verpflegungsständen wird ausschließlich nur Bargeld akzeptiert.

  • Taschen, Tüten, Stoffbeutel, Rucksäcke oder ähnliches, die größer sind als das Format DIN A4 dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden. Am Gästeeingang wird es eine kostenlose Möglichkeit zur Gepäckaufbewahrung geben. Dennoch wird empfohlen, nicht mit größerem Gepäck anzureisen.

  • Erlaubt sind Fotoapparate und Digitalkameras (keine professionelle Ausrüstung) – nur für den privaten Gebrauch. Eine kommerzielle Nutzung der Bilder ist nicht gestattet.

  • Ein Reiseführer für Menschen mit Behinderung ist an dieser Stelle hinterlegt.

  • Ansprechpartner vor Ort sind: Anke Thies (Fanprojekt) sowie von der VfL-Fanbetreuung Carsten Krysteck, Holger Ballwanz und Michael Schrader.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren