FR . 11.  AUG . 2017
Fans

Faninfos Norderstedt

Alles Wissenswerte zum Pflichtspielauftakt der Wölfe.

Am kommenden Sonntag, 13. August (Anstoß um 15.30 Uhr), steht mit der DFB-Pokalpartie beim FC Eintracht Norderstedt der Pflichtspielauftakt für die Wölfe an. Die wichtigsten Informationen für VfL-Fans, die zur Begegnung gegen den Regionalligisten nach Norderstedt reisen, sind in der Folge noch einmal aufgelistet.

Ganz wichtig:

Die Gästekasse in Norderstedt wird nicht geöffnet. VfL-Fans, die noch eine Eintrittskarte benötigen, wenden sich bitte direkt an Holger Ballwanz.
Alle VfL-Fans, auch die Anhänger, die Karten für die Haupttribüne besitzen, sollen über den Gästeblock zu ihren Plätzen gehen.
Das Edmund-Plambeck-Stadion öffnet zwei Stunden vor dem Spiel.

Anfahrtsempfehlung für PKW und Busse:

Für die Fans vom VfL Wolfsburg steht der Parkplatz am Scharpenmoor 55, 22848 Norderstedt zur Verfügung.

Allgemeine Informationen für VfL-Fans:

Kleine Schwenker (ca. 20 Stück)
Große Schwenker (bis zu 10)
Doppelhalter (ca. 5 bis 10)
3 bis 5 Trommeln (inklusive Stix)
2 Megaphone
Verbot von Pyrotechnik aller Art
Vermummungsverbot
Stark alkoholisierten Personen wird der Zutritt verwehrt

VfL-Fanbetreuung:

Vor Ort sind Holger Ballwanz (0151-52884169), Lothar Schukowski (01512-2972840), Carsten Ihle (0172-1330189) und Michael Schrader (0151-52884168) anzutreffen.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren