30.06.2019
Männer

Erfrischende Überraschung für Trainings­kiebitze

Häagen Dasz weiterhin offizieller Eispartner des VfL Wolfsburg.

Die Sonne knallte erbarmungslos vom strahlend blauen Himmel. Den VfL-Profis lief beim Trainingsstart in die neue Saison 2019/2020 ordentlich der Schweiß. Und auch die 800 Trainingskiebitze suchten sich schnell einen Schattenplatz. Nachdem sie die Mannschaft um Cheftrainer Oliver Glasner bei der ersten Übungseinheit unter die Lupe genommen hatten, sorgte kostenloses Häagen Dasz-Eis für eine erfrischende Abkühlung. Der offizielle Eispartner des VfL Wolfsburg überraschte die Fans beim Saisonstart der Grün-Weißen – und das kam richtig gut an. Mit dieser tollen Sommeraktion gaben die Wölfe und der US-amerikanische Eishersteller ihre Verlängerung der Partnerschaft um zwei weitere Jahre bekannt. Das Beste: Ab sofort werden die prickelnden Eiskreationen bei Heimspielen auch an den Kiosken in der Volkswagen Arena verkauft. „Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere vertrauensvolle und erfrischende Zusammenarbeit auch in den nächsten beiden Jahren fortgeführt wird“, so VfL-Geschäftsführer Michael Meeske. „Häagen Dasz und VfL Wolfsburg – das passt einfach. Dass diese erfolgreiche Partnerschaft in die Verlängerung geht, ist eine schöne Bestätigung, dass wir nicht nur auf, sondern auch neben dem grünen Rasen auf einem sehr guten Weg sind.“

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren