Porträtaufnahme von Merle Frohms.
02.12.2017
Frauen I

Erfolgreicher Eingriff

Merle Frohms am Innenmeniskus operiert.

Porträtaufnahme von Merle Frohms.

Die Bundesliga-Frauen des VfL Wolfsburg müssen für den Rest der Hinserie ohne Merle Frohms auskommen. Die 22-jährige Torhüterin des Double-Gewinners hatte nach einer Trainingseinheit in der vergangenen Woche Schmerzen am rechten Knie verspürt. Bei einer MRT-Untersuchung wurde daraufhin ein Einriss am Innenmeniskus festgestellt, so dass eine Operation notwendig wurde. Dieser Eingriff wurde am Freitagmorgen erfolgreich durchgeführt. „Es ist alles gut verlaufen. Wir hoffen, dass Merle Mitte Januar wieder auf dem Platz stehen kann“, so VfL-Cheftrainer Stephan Lerch.

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren