Eine Spielerin der U23-Mannschaft.
02.11.2017
Frauen II

Erfolg für die U23

Spitzenspiel der U17-Juniorinnen vertagt.

Eine Spielerin der U23-Mannschaft.

Das Wochenende sollte das Spiel der Spitzenspiele werden. Dies löste die zweite Frauenmannschaft auch bravourös und gewann beim Spitzenreiter in Gütersloh mit 2:0. Bei den B-Juniorinnen fiel das Gipfeltreffen leider aus. Aufgrund von Länderspielabstellungen wurde das Spiel abgesagt.

Sieg gegen Spitzenreiter

Die Frauen vom VfL II legten beim FSV Gütersloh gut los, aber die Mannschaft konnte ihre Chancen in der ersten Halbzeit nicht in Zählbares ummünzen. Nach der Pause war eine klare Leistungssteigerung der Wölfinnen zu erkennen und der Gegner hatte mit einer Systemumstellung große Probleme. In der zweiten Halbzeit nutzte dann Stürmerin Leonie Stenzel ihre Chance und netzte in der 63. Minute ein. Keine zehn Minuten später legte Osnie-Birel Seyide Adigo nach und legte den Grundstein der drei Punkte. Trainer Saban Uzun sah ein gutes Spiel seiner Mannschaft: „Meine Spielerinnen haben alles gegeben, um den Vorsprung nicht aus der Hand zu geben. Insgesamt war das ein verdienter Sieg.“

Spitzenspiel vertagt

Die B-Juniorinnen des VfL sollten am Montagabend auf den SV Werder Bremen treffen. Dieses Spitzenspiel der B-Juniorinnen Bundesliga Nord / Nordost wurde allerdings vertagt. Die Gäste aus Bremen mussten kurzfristig Spielerinnen an den DFB abstellen, wodurch eine Spielabsage nötig wurde. Das Nachholspiel wird vorrausichtlich am Mittwoch, 15. November, um 18 Uhr stattfinden.

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren