Die Traditionself des VfL Wolfsburg posiert zum Mannschaftsfoto mit dem Team aus Barmbek-Uhlhorst.
MO . 11.  DEZ . 2017
Geschichte

Eine Runde weiter

VfL-Traditionself siegt im DFB-Ü40-Pokal mit 3:0 in Barmbek-Uhlenhorst / Gemeinsamer Besuch des Profi-Spiels.

Die Traditionself des VfL Wolfsburg posiert zum Mannschaftsfoto mit dem Team aus Barmbek-Uhlhorst.

Mit einem klaren Erfolgserlebnis hat sich die Traditionsmannschaft des VfL Wolfsburg in die Winterpause verabschiedet. Bei ihrem ersten Einsatz im Pokal der Ü40-Teams siegten die Grün-Weißen am Wochenende beim HSV Barmbek-Uhlenhorst mit 3:0 (2:0). Roy Präger (19. Minute), Michael Seeger (31.) und Siggi Reich (69.) schossen die Wölfe, die sich im ersten Spieldrittel einem wehrhaften Gastgeber gegenübersahen, nach dem ersten Treffer das Spiel aber immer klarer diktierten, eine Runde weiter. Anschließend machte sich die Traditionself geschlossen auf den Weg, um die Profis des VfL Wolfsburg bei ihrem Bundesliga-Einsatz beim Hamburger SV von der Tribüne aus zu unterstützen.

Bereits um 6 Uhr am Samstagmorgen hatten sich die Grün-Weißen an der Volkswagen Arena versammelt, um sich in Richtung Hansestadt in Bewegung zu setzen. Mit an Bord waren fast zwei Dutzend Spieler des Traditionsteams inklusive Trainer Holger Ballwanz sowie den Betreuern Klaus Voss und Reginald Arnett. Im Anschluss an das Kräftemessen auf dem Rasen, das in einer Spieldauer von zwei Mal 35 Minuten ausgetragen wurde, gab es noch ein gemeinsames Essen mit dem Gegner, ehe Frank Plagge, Mathias Stammann, Peter Kleeschätzky und Co. gegen Mittag dann Richtung Volksparkstadion weiterfuhren.

Wie es für die zwölf verbliebenen Teams im Wettbewerb weitergeht, steht noch nicht fest. Vorgesehen ist die zweite Pokalrunde für März oder April 2018, ehe nach einer weiteren Runde im Mai schließlich im Juni die Halbfinals sowie das Endspiel steigen werden. Ihre nächsten Einsätze hat die VfL-Traditionself am Wochenende des 13. und 14. Januar bei zwei Hallenturnieren in Minden und Flensburg.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren