Jubel der U20-Fraun-Mannschaft im Heimspiel gegen München.
17.09.2018
Frauen

Drei Punkte mit nach Hause gebracht

Wölfinnen: U17 und U20 mit Auswärtserfolgen.

Jubel der U20-Fraun-Mannschaft im Heimspiel gegen München.

U17-Trainer Holger Ringe sowie Saban Uzun, Cheftrainer der U20, können mit dem Auftritt ihrer Mannschaft zufrieden sein. Die Uzun-Elf gewinnt ihr Auswärtsspiel knapp mit 1:0 (1:0) beim SV 67 Weinberg, während die Deutschen Meisterinnen einen klaren 4:0 (2:0)-Sieg gegen den Hamburger SV einfährt.

Starke erste Halbzeit

Die U17 lieferte am Samstag eine starke Vorstellung ab. Gleich zwei Mal trafen die Jungwölfinnen in der ersten Halbzeit gegen den HSV. Für den VfL war Mittelfeldspielerin Vanessa Schäfer schon in der elften Minute erfolgreich. Nur sechs Minuten später traf Finya Seidel zum 2:0-Halbzeitstand. Kurz vor Ende des ersten Durchgangs musste Michelle Bröckel nach einem Zusammenprall – mit Verdacht auf Kieferbruch – verletzt ausgewechselt werden. Nach dem Wiederanpfiff ging der Torreigen für die Wolfsburgerinnen weiter: Gleich nach dem Pausenwechsel erzielte Natasha Kowalski den dritten Treffer des Tages. Die eingewechselte Jolie Just sorgte schließlich für den 4:0-Endstand. Coach Ringe zufrieden: „Wir haben von der ersten Sekunde an alles umgesetzt. Auf dem Platz müssen wir allerdings noch mehr miteinander sprechen“, so sein Fazit.

zum Spielplan der U17-Juniorinnen

zur Tabelle der B-Juniorinnen Bundesliga Nord/Nordost

Tor des Tages durch Memeti

Beim SV 67 Weinberg war die U20 mit einem 1:0-Sieg erfolgreich. Ereleta Memeti erzielte in der 39. Minute das Tor des Tages. Nach drei Spieltagen in der zweiten Frauen-Bundesliga hat das Uzun-Team sieben Punkte auf dem Konto und belegt den vierten Tabellenplatz. „Wir sind froh, dass wir die drei Punkte gegen einen unangenehmen Gegner wie Weinberg holen konnten. Viele Mannschaften sind hier schon gestolpert“, so der Cheftrainer. „Vor dem Tor müssen wir noch abgeklärter agieren und unsere Chancen besser nutzen. Wir haben den Gegner viel zu lange am Leben gelassen.“

zum Spielplan der U20-Frauen

zur Tabelle der 2. Frauen-Bundesliga

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren