Wout Weghorst zeigt auf einen seinen Gegenspieler. Auf dem Bild ist zu lesen: Stimmen. Dazu sind noch die Logos der Vereine VfL Wolfsburg und SV Sandhausen eingebunden.
23.12.2020
Interviews

„Das Ding ist für mich“

Nach dem Spiel gegen den SV Sandhausen sprach Wölfe TV mit Jeff Bruma und Wout Weghorst.

Wout Weghorst zeigt auf einen seinen Gegenspieler. Auf dem Bild ist zu lesen: Stimmen. Dazu sind noch die Logos der Vereine VfL Wolfsburg und SV Sandhausen eingebunden.

Weitere Videos gibt es auf unserem YouTube-Kanal und hier auf Wölfe TV.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren