Aufnahmen von Robin Kölle und Max Brandt.
04.05.2018
U17

Brandt und Kölle dabei

Zwei Wolfsburger reisen mit zur U17-Europameisterschaft nach England.

Aufnahmen von Robin Kölle und Max Brandt.

Mit den beiden Wolfsburgern Robin Kölle und Max Brandt reist die U17-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes zur Europameisterschaft nach England, die vom 4. Mai bis zum 20. Mai ausgetragen wird. In England werden Kölle und Brandt mit der Mannschaft um den EM-Titel spielen und haben bereits in der Vorrunde anspruchsvolle Gegner vor der Brust. Bereits am Samstag, 5. Mai, gibt es das Duell mit den Niederlanden in Walsall (Anstoß um 16 Uhr MESZ), es folgen am Dienstag, 8. Mai, die Vorrundenpartien gegen Serbien (14 Uhr, Loughborough) und am Freitag, 11. Mai, gegen Spanien (20 Uhr, Walsall).

„Wollen das Potential freisetzen“

DFB-Coach Michael Prus: Die Vorfreude auf die Europameisterschaft ist sehr groß, wir wollen das vorhandene Potential des Teams freisetzen und uns mit den besten Nationalmannschaften des Geburts-Jahrgangs 2001 messen. Ich finde, dass wir ein tolles Team haben - alle stehen zusammen und agieren voller Leidenschaft. Sicherlich haben wir den einen oder anderen Spieler, der herausragt, aber die Mannschaft ist unsere große Chance bei dieser Europameisterschaft in England.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren