Die Belegschaft aus dem sächsischem Volkswagen Fahrzeugwerk posiert vor der Volkswagen Arena für ein Gruppenbild.
10.04.2019
Inside

Besuch aus Zwickau

Belegschaft aus sächsischem Volkswagen Fahrzeugwerk zu Gast in Wolfsburg.

Die Belegschaft aus dem sächsischem Volkswagen Fahrzeugwerk posiert vor der Volkswagen Arena für ein Gruppenbild.

Am vergangenen Wochenende fanden sich 28 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volkswagen Belegschaft aus Zwickau– unter ihnen auch Jens Rothe, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates der Volkswagen Sachsen GmbH, und Oliver Wolf, Leitung Personal des Standorts Zwickau – mit ihrer jeweiligen Begleitung in Wolfsburg ein. Der Tagesplan der insgesamt 50 Personen war umfangreich gefüllt. Nach der Ankunft mit dem Bus bekam die Gruppe direkt eine exklusive Stadionführung durch die Heimspielstätte der Grün-Weißen, die Volkswagen Arena. Im Anschluss begrüßte VfL-Geschäftsführer Dr. Tim Schumacher die Gäste, ehe nach einigen warmen Worten das Programm fortgeführt wurde. Als nächstes stand ein Treffen mit dem Weltmeister von 1990 und heutigem VfL-Markenbotschafter Pierre Littbarski an. Bevor die Belegschaft schließlich den 3:1-Heimsieg der Wölfe gegen Hannover 96 genießen konnte, trat sie selbst gegen den Ball. In der VfL-FußballWelt konnten die Gäste aus Zwickau an den verschiedenen Stationen des interaktiven Museums ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen. Bereits bei der Rückfahrt am Abend stand nach dem äußerst gelungenen Tag fest, dass ein weiterer Besuch in der Heimatstadt von Volkswagen vorgenommen werden muss.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren