Die U19 des VfL Wolfsburg freut sich über einen Treffer.
FR .  3.  NOV . 2017
Akademie

Auswärtsaufgaben

U19 gastiert beim VfL Osnabrück / U17 spielt bei Werder Bremen.

Die U19 des VfL Wolfsburg freut sich über einen Treffer.

Die U19 des VfL Wolfsburg bestreitet am Samstag, 4. November, ihr Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück (Anstoß um 11 Uhr). Mit dem Schwung des letzten 6:1-Heimerfolges gegen Chemnitz wollen die U19-Wölfe in die Partie mit dem punktgleichen Tabellennachbarn aus Osnabrück gehen. Die Gastgeber spielen bislang eine sehr gute Saison. VfL-Trainer Thomas Reis: „Osnabrück hat genauso viele Punkte wie wir, daher wissen wir, was uns erwartet. Es wird mit Sicherheit eine Partie auf Augenhöhe. Wir müssen gut in der Defensive stehen und die gefährlichen Umschaltmomente des Gegners unterbinden. Wichtig ist, dass unsere Mannschaft aufgrund der sehr angespannten Personalsituation sehr eng zusammenrücken muss.“ Personell stehen dem Coach nämlich gleich acht Akteure nicht zur Verfügung. Weiterhin bleibt abzuwarten, ob David Nieland, Maximilian Janke und Lukas Scholz schon Optionen für das Osnabrück-Spiel sein können. Alle drei Spieler kehrten erst am Donnerstag ins Training zurück.

U17 will guten Trend im Spitzenspiel weiter bestätigen

Auch im Spitzenspiel am Samstag, 4. November, beim SV Werder Bremen (Anstoß 11 Uhr) will die U17 des VfL ihren guten Trend weiter bestätigen. Seit nunmehr neun Partien sind die Jungwölfe ungeschlagen und haben davon sieben Partien für sich entscheiden können. Klar ist, dass die Begegnung beim Tabellenführer aus Bremen ein echter Gratmesser sein wird. Übrigens: Mit einem Erfolg beim SV Werder können die Wolfsburger in der Tabelle mit Bremen nach Punkten gleichziehen. VfL-Trainer Steffen Brauer: „Wir freuen uns auf die Spitzenbegegnung mit dem SV Werder Bremen. Es wird sicherlich eine Partie auf Augenhöhe, in der Kleinigkeiten entscheiden werden. Ich erwarte einen knappen und engen Spielausgang.“ Der U17 stehen nach wie vor die Langzeitverletzten Nico Mai, Tim Mertens und Lukas Denecke nicht zur Verfügung. Ansonsten kann der Trainer aus dem Vollen schöpfen.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren