Der lerre Innenraum der Volkswagen Arene - der Spielstätte des VfL Wolfsburg.
01.07.2020
Fans

Arenaführungen wieder möglich

Freie Plätze für bis zu zehn Personen am 5. und 11. Juli.

Der lerre Innenraum der Volkswagen Arene - der Spielstätte des VfL Wolfsburg.

Ab sofort dürfen öffentliche Führungen für bis zu zehn Personen wieder in der Volkswagen Arena stattfinden. Die Grün-Weißen bieten an Tagen, wenn die VfL-FußballWelt geöffnet hat, zwei Termine an: Am Sonntag, 5. Juli, und am Samstag, 11. Juli, –  jeweils um 13 Uhr – haben Besucher die Möglichkeit, beim Fußballbundesligisten einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, Tickets gibt es direkt vor Ort. Für Gruppen können Führungen zunächst bis zum 22. Juli auf Anfrage gebucht werden (ab fünf und bis zehn Personen). Bei weniger als fünf Personen sind nur die öffentlichen Führungen zu buchen. Dabei gelten natürlich die Hygienemaßnahmen, so dass ein Mundschutz getragen und Abstand gehalten werden muss.

Gruppenbesuche in der VfL-FußballWelt

Ab sofort kann auch der Besuch der interaktiven Ausstellung wieder für Gruppen ab fünf und bis zehn Personen gebucht werden (Anfragen für Besuche außerhalb der Öffnungszeiten möglich an fussballwelt@vfl-wolfsburg.de). Am 5. und 11. Juli ist die VfL-FußballWelt von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Mit dem Start der Sommerferien in Niedersachsen am 16. Juli werden wieder geänderte Öffnungszeiten kommuniziert.

mehr Infos zur VfL-FußballWelt

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren