Die DFB-Pokal-Trophäe der Frauen auf dem Spielfeld vor dem Finale 2018 in Köln.
MO . 10.  SEP . 2018
Frauen I

Achtelfinale in Forstern

Wölfinnen spielen die nächste Runde im DFB-Pokal in Bayern.

Die DFB-Pokal-Trophäe der Frauen auf dem Spielfeld vor dem Finale 2018 in Köln.

Mit einem 11:0-Kantersieg bei Hannover 96 in der zweiten Runde des DFB-Pokals starteten die VfL-Frauen am vergangenen Wochenende in die Pflichtspiele der neuen Saison. Noch bevor der Wölfinnen-Tross am morgigen Dienstag gen Island aufbricht, um dort bei Thor/KA das Hinspiel der Runde der letzten 32 in der UEFA Women’s Champions League zu bestreiten, wurde nun in Dortmund von Losfee und Ex-Wölfin Nadine Keßler das Pokal-Achtelfinale ausgelost. Auch in der nächsten Runde hat die Mannschaft von Cheftrainer Stephan Lerch eine Auswärtsaufgabe zu absolvieren. Denn am 17./18. November geht es für die Grün-Weißen zum Regionalligisten FC Forstern. Damit müssen die Wölfinnen Mitte November in Richtung München reisen. Die Gemeinde Forstern liegt nämlich nur unweit von der bayrischen Landeshauptstadt entfernt.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren