13.03.2020
Männer

Absage

Das Rückspiel der Wölfe in der UEFA Europa League bei Schachtar Donezk findet vorerst nicht statt.

Die UEFA hat am Freitagvormittag aufgrund der fortschreitenden Verbreitung des Coronavirus in Europa entschieden, alle in der kommenden Woche angesetzten Partien in den europäischen Wettbewerben auf einen späteren, noch nicht festgelegten Zeitpunkt zu verschieben. Das bedeutet, dass auch das für den kommenden Donnerstag, 19. März, angesetzte Rückspiel des VfL Wolfsburg in der Europa League bei Schachtar Donezk ausfällt. Wann die Partie nachgeholt wird, steht derzeit noch nicht fest. Am kommenden Dienstag, 17. März, hat die UEFA die Vereinsvertreter zu einer Versammlung eingeladen, bei der das weitere Vorgehen für die kommenden Wochen und Monate festgelegt werden soll.

Da die Partie vorerst nur verlegt worden ist, behalten bereits erworbene Tickets ihre Gültigkeit. Der VfL Wolfsburg bietet seinen Fans aber dennoch an, die Tickets schon jetzt zurückzunehmen und den Ticketpreis zu erstatten. Wer das Angebot nutzen möchte, sollte bitte das bereitgestellte Formular zur Abwicklung von Auswärtsticketkäufen ausgefüllt mit den gekauften Eintrittskarten an den VfL Wolfsburg (In den Allerwiesen 1, D-38446 Wolfsburg) zurücksenden.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren