DO . 20. 12. 2018
Soziales

250 Geschenke für bedürftige Kinder

Wunschbaumaktion 2018: Tafel verteilt gespendete Geschenke.

Weihnachten ist das Fest der Liebe – und vor allem für Kinder eine spannende Zeit voller Überraschungen. Für viele Familien stellt das Weihnachtsfest jedoch eine immense finanzielle Belastung dar. Um Kindern aus bedürftigen Familien zu Weihnachten eine Freude zu machen, konnten durch die Wunschbaumaktion 2018 des VfL Wolfsburg, der Stadt Wolfsburg und Wolfsburger Tafel e.V. wieder viele  Kinderwünsche erfüllt werden.

Zeit der Nächstenliebe

In den zurückliegenden Tagen ließen zahlreiche Spenderinnen und Spender die Wünsche der Kinder wahr werden und brachten eifrig Geschenke in die Geschäftsstelle des VfL Wolfsburg – die nun am 20. und 21. Dezember zur Wolfsburger Tafel gebracht und dort von fleißigen Helfern des WölfeClub 55plus verteilt werden.

Fleißige Wichtel

Dass sich Weihnachten hervorragend für ehrenamtliche Arbeit eignet, bewiesen auch die Verantwortlichen des Designer Outlets Wolfsburg. Dank ihrer Unterstützung konnten die Kleidungswünsche der Kinder erfüllt werden. Sie ermöglichten den Kauf von Hosen, Pullover und Jacken – und übernahmen die Kosten. Eine tolle Geste! Die große Spendenaktion unterstützt in diesem Jahr auch VfL-Profi Renato Steffen. Der Schweizer finanzierte alle Wünsche, die noch an den Bäumen hingen und machte damit jungen Menschen, denen es nicht so gut geht, eine riesige Freude. Für alle Verantwortlichen und Organisatoren ist es ein großes Glück, dass Kinder aus bedürftigen Familien nun auch ein schönes Geschenk unter dem Christbaum finden können – ermöglicht durch die zahlreichen Spender. Der Dank geht an alle Unterstützer. Einfach toll!

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren