eSport

Danke, Dave!

David Bytheway beendet aktive E-Sport-Karriere.

Benedikt Saltzer und Timo Siep freuen sich über den neuen offiziellen Hauptpartner der E-Sport-Wölfe: Vodafone.
eSport

Vodafone erweitert E-Sport-Engagement

Technologie- und Dienstleistungskonzern wird offizieller Hauptpartner der E-Sport-Wölfe.

Eine Grafik, die Portraitbilder der neuen E-Sportler zeigt. Darüber sind die Logos der Sponsoren.
eSport

Drei neue E-Sport-Talente

Riad Fazlija, Julius Kühle und Benedikt Bauer werden Teil der Wolves E-Academy präsentiert von CosmosDirekt.

Ein Banner für die Skill-Challenge der Wolves E-Academy.
eSport

Skill-Challenge

Gewinne die „CosmosDirekt-Wildcard“ und fahre zum Finale der Wolves E-Academy.

Einige Spieler zocken Fifa.
eSport

„Großes Potenzial“

E-Sport-Talente messen sich beim Offline-Turnier der Wolves E-Academy by CosmosDirekt.

Eine Grafik bestehend aus einem Kalenderbild im HIntergrund, links ist das VfL Wolfsburg-e-Sport-Logo, unten sind die Logos der Sponsoren.
eSport

Offline-Turnier in der Markthalle

Wolves E-Academy: Vorbeikommen am Sonntag lohnt sich auch für Kurzentschlossene.

Wolves E-Academy mit Slogan.
eSport

Nächste Runde der Wolves E-Academy

Ab heute 16 Uhr anmelden für das Offline-Qualifikationsturnier am 22. April.

Die VfL-E-Sportler zocken FIFA.
eSport

Check-in nicht vergessen

Alle wichtigen Infos zum Online-Qualifikationsturnier der Wolves E-Academy.

Grafik mit den VfL-E-Sportlern.
eSport

VfL startet Wolves E-Academy

Wölfe suchen gemeinsam mit Hauptpartner CosmosDirekt Nachwuchstalente im E-Sport.

eSport

Ein digitaler Raum für Wolfsburg

Grün-Weißen unterstützen die Initiative #WolfsburgDigital.