Zuschauer­richtlinie

Liebe Angehörige, Freunde und Anhänger der Jugendfußballmannschaften des VfL Wolfsburg,

der VfL hat es sich als Verein zum Ziel gesetzt, seine Spieler nicht nur in fußballerischer Sicht auszubilden, sondern ebenso auch ihre Persönlichkeitsentwicklung zu fördern und grundlegende Werte und Normen zu vermitteln. Respekt, Toleranz, Akzeptanz, Aufrichtigkeit, Verantwortlichkeit und Teamfähigkeit sind nur einige dieser Eigenschaften, durch die ein gemeinsames Miteinander auch über alle sozialen und kulturellen Schranken hinweg ermöglicht werden soll.

Somit möchte der VfL darum bitten, diesen Richtlinien Beachtung zu schenken und auf den VfL-Sportstätten nicht nur der eigenen Mannschaft, sondern auch den gegnerischen Mannschaften, Anhängern sowie dem Schiedsrichtergespann Respekt entgegenzubringen.

Funktionen

Teilen